AKTIV & ENGAGIERT
Aktuelles VAMV NRW AKTIV & ENGAGIERT

Aktuelles

Corona-Impfung: Kindertagespflegepersonen sind früher dran

Kindertagespflegepersonen sind genauso wie Erzieher*innen und Grundschullehrer*innen in die zweite Impfpriorisierungsstufe bei der Corona-Impfung aufgerückt.

mehr
Auffrischung Erste-Hilfe-Kurs: Frist verlängert

Die Auffrischungsfrist für die Erste-Hilfe-Kurse am Kind wurde nun auf drei Jahre verlängert. Die Deutsche Gesetzliche Unfallkasse

mehr
Jugendamt erkennt Online-Fortbildung an

Fortbildungsveranstaltungen für Kindertagespflegepersonen, die 2020/2021 online durchgeführt wurden oder werden, werden anerkannt.

mehr
Kostenfreier Corona-Test für Kindertagespflegepersonen

Kindertagespflegeperson können sich bis zu zwei Mal die Woche kostenfrei auf Corona testen lassen. Dieses Angebot hat NRW-Familienminister Stamp in einem Brief veröffentlicht. Das Angebot gilt bis zum

mehr
Angebot: Digitale Austauschtreffen für Kindertagespflegepersonen

Wir können auch Videokonferenz. Um mit unseren Kindertagespflegepersonen im Austausch zu sein und zu wissen, wie es ihnen geht und um zu erfahren, was gerade gut läuft und was nicht, treffen wir uns mit ihnen im virtuellen Raum

mehr
Zusicherung der Landesregierung: Finanzierung der Kindertagespflege

In einem Schreiben erklärt NRW-Familienminister Dr. Joachim Stamp ausdrücklich, dass die Kindertagespflege unabhängig von der konkreten Inanspruchnahme der Betreuungsplätze weiter finanziert wird. Kindertagespflegepersonen wird damit volle Betreuungsgeld seitens der Landesregierung zugesichert...

mehr
Zum Tod von Jugendamtsleiter Ulrich Engelen

Der Tod von Jugendamtsleiter Ulrich Engelen erfüllt uns mit großer Trauer und Entsetzen. Der VAMV NRW hat in all seinen Arbeitsbereichen viele Jahre eng und vertrauensvoll mit Ulrich Engelen zusammengearbeite...

mehr
Kindertagepflege und die Neuregelung der Kinderkrankentage

Das Bundeskabinett hat beschlossen, dass gesetzlich versicherte Alleinerziehende im Jahr 2021 pro Kind 40 statt 20 Tage Kinderkrankengeld beantragen können, maximal bei mehreren Kindern auf 90 Tage.

mehr
Nicht verunsichern lassen: die Kitas sind offen

(Essen, 16.12.2020) Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Kitas in NRW geöffnet sind. Kindertagespflegepersonen und berufstätige Alleinerziehende haben uns berichtet, dass Kitas in Essen geschlossen seien beziehungsweise Eltern unter Druck gesetzt würden, ihre Kinder nicht in die Betreuung zu geben oder Bescheinigungen von den Arbeitgebern … mehr

Nicht verunsichern lassen: die Kitas sind offen

(Essen, 16.12.2020) Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Kitas in NRW geöffnet sind. Kindertagespflegepersonen und berufstätige Alleinerziehende haben uns berichtet, dass Kitas in Essen geschlossen seien beziehungsweise Eltern unter Druck gesetzt würden, ihre Kinder nicht in die Betreuung zu geben oder Bescheinigungen von den Arbeitgebern … mehr

Seite 2 von 7.