Banner VAMV NRW

VAMV NRW

Notfall

Notmütter für alle Familien in Essen

Alleinerziehende, aber auch Paarfamilien können schnell in eine Notsituation geraten, in der sie sich nicht mehr wie gewohnt um ihre Kinder und den Haushalt kümmern können. Gründe dafür können eine Erkrankung, eine Reha-Maßnahme oder andere unvorhersehbare Ereignisse sein (siehe FAQ). Der VAMV NRW e.V. vermittelt in diesen Situationen bereits seit 20 Jahren zuverlässig Notmütter und Notväter in Familien in Essen und Umgebung.

Unsere Notmütter und Notväter sichern die Betreuung Ihrer Kinder und kümmern sich um die Aufrechterhaltung Ihres Haushaltes. Sie erhalten eine schnelle, unbürokratische und zuverlässige Entlastung.


Die Notfallbetreuung in der Presse:

Die WDR Lokalzeit Ruhr berichtet über den Einsatz einer Notmutter in einer Familie mit Drillingen.

WDR 1 Nachrichten berichtet über die Suche des VAMV NRW nach neuen Notmüttern und Notvätern.

FAQ Notfall

Wer arbeitet als Notmutter oder Notvater? Welche Aufgaben übernehmen sie im Notfall bei Ihnen im Haushalt? Wie können Sie im Notfall die Unterstützung durch eine Notmutter oder einen Notvater beantragen? Hier finden Sie alle Antworten auf Ihre Fragen.

Wer bezahlt die Notmutter?

In der Regel übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für eine Haushaltshilfe/Notmutter. Versicherte haben Anspruch auf eine Haushaltshilfe. Welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen, lesen Sie hier.

Notmütter gesucht!

Wir suchen Kinderbetreuer/-innen in der Notfallbetreuung. Die Notmütter und Notväter gehen in Familien, die aufgrund der Erkrankung eines Elternteils Unterstützung brauchen. Die Betreuungspersonen versorgen liebevoll die Kinder und bringen diese zur Schule oder in den Kindergarten. Einsatzort ist Essen.